Pape Heiner, Über uns - Pape Heiner

Pape Heiner,Elmlohe - Pape Heiner

Firma Heiner Pape, Landmaschinen

Seit über 40 Jahren gibt es den Betrieb, der im Mai 1968 in die Handwerksrolle eingetragen wurde und sich heute als moderner Betrieb präsentiert, der auf den Handel und die Reparatur von Landmaschinen, Kraftfahrzeugen, Motorgeräten und Gabelstaplern spezialisiert ist.

 

Die erste Werkstatt befand sich auf dem Grundstück von Gerhard Kiesewetter und war mit einer Größe von 6 mal 8 Metern eher von bescheidenen Ausmaßen. Seit 1969 findet man den Betrieb an der Ecke Mühlenweg/Kührstedter Straße. Die ehemalige Sandkuhle wurde von der damaligen Gemeinde Marschkamp mit der Auflage verkauft, dort eine Reparaturwerkstatt für Landmaschinen und Kraftfahrzeuge einzurichten.

 

Heute arbeiten in der Betriebsstätte, die ständig erweitert worden ist und die Bettina und Frank Dohrmann 2003 als Betriebsleiter übernommen haben, 12 Angestellte und Auszubildende. 1969 gab es nur einen Gesellen und einen, wie man damals noch sagte, Lehrling. Ausgebildet wird zum Land- und Baumaschinenmechaniker, zum Kfz-Mechaniker und zum Bürokaufmann im Handwerk.

 

In den ersten Jahren hatte der Betrieb die Werksvertretung für Traktoren der Marke Hanomag. Schon zwei Jahre später (1970) wurde Werksvertretung für Fendt übernommen und diese Beziehung hält heute noch. Daneben hat der Betrieb die Vertretung für landwirtschaftliche Maschinen der Firma Lemken, Claas, Hardi, Amazone, Krone, Evers-Stalleinrichtung, Urban Fütterungstechnik. Pflege, Wartung und Raparatur der Geräte dieser Firmen erfordert absolute Präzisionsarbeit und computergestütze Wartungs- und Kontrollarbeiten. Für uns eine Selbstverständlichkeit.

 

Wir hoffen, wir haben Ihr Interesse geweckt und freuen uns auf Ihren Besuch bei uns.

Bis dahin ...

Ihr Team der Fa. Heiner Pape, Landmaschinen